Angebote zu "Nach" (66 Treffer)

Kategorien

Shops

Kessler, J.: Wohnimmobilien
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.07.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Wohnimmobilien, Titelzusatz: Nach jahrelanger Flaute wieder mit Rückenwind, Autor: Kessler, J., Verlag: GBI-Genios Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Sonstiges, Seiten: 16, Informationen: Booklet, Gewicht: 41 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Szenario-Bewertung von Wohnimmobilien nach einm...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Szenario-Bewertung von Wohnimmobilien nach einmaliger Investition in Solarthermie oder Photovoltaik unter variierenden ökonomischen und ökologischen Einflussfaktoren ab 34.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Szenario-Bewertung von Wohnimmobilien nach einm...
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Szenario-Bewertung von Wohnimmobilien nach einmaliger Investition in Solarthermie oder Photovoltaik unter variierenden ökonomischen und ökologischen Einflussfaktoren ab 33.99 € als Taschenbuch: Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Wallbox Energy Control (5m) Ladestation
776,18 € *
zzgl. 4,86 € Versand

Smartes Ladesystem für bis zu 16 E-Autos Die Heidelberg Wallbox Energy Control ist die perfekte Ladelösung für Garagen, Mehrfamilienhäuser sowie Firmen- und Hotelparkplätze. Dank lokaldynamischem Lastmanagement verteilen mehrere vernetzte Wallboxen den Ladestrom auf bis zu 16 Hybrid- oder E-Autos. Zudem lässt sich die Wallbox kostengünstig installieren, da sie an jedem Standard-Drehstromanschluss betrieben werden kann. So einfach geht Laden heute. Mehrwert für Mieter, Gäste, Kunden und Mitarbeiter Die Heidelberg Wallbox Energy Control kann im Innenund Außenbereich wahlweise einzeln genutzt oder mit bis zu 15 weiteren Wallboxen vernetzt werden. Damit bietet sie Unternehmen handfeste Vorteile. Als Vermieter oder Wohnungsgesellschaften machen Sie ihre Wohnimmobilien fit für die elektromobile Zukunft. Als Arbeitgeber erleichtern Sie Ihren Mitarbeitern den Umstieg auf klimafreundliche Autos. Und als Hotel- oder Restaurantbetreiber steigern Sie Ihre Attraktivität für Gäste, die mit dem E-Mobil anreisen. Lokaldynamisches Lastmanagement und kurze Ladezeiten Cleveres Lastmanagement für mehrere Parkplätze zu einem günstigen Preis? Die Wallbox Energy Control macht’s möglich. Dazu können Sie bis zu 16 Wallboxen miteinander vernetzen, die den maximal verfügbaren Strom optimal auf alle angeschlossenen Fahrzeuge verteilen – ganz automatisch. Über den Typ-2-Anschluss lädt die Energy Control jedes Hybrid- oder E-Autos zuverlässig mit maximal 11 kW – fünfmal schneller als an einer gewöhnlichen Haushaltssteckdose. Sobald ein Auto voll aufgeladen ist, wird es bei Bedarf weiter mit ausreichend Strom versorgt, um beispielsweise die Standheizung oder Klimaanlage weiter zu betreiben. Die frei gewordene Stromstärke fließt in die Akkus der übrigen Fahrzeuge. Einfache Installation ohne Folgekosten Durch das lokaldynamische Lastmanagement lässt sich die Heidelberg Wallbox Energy Control einfach und kostengünstig an jedem 16-Ampere-Stromanschluss betreiben, der vielerorts bereits verlegt ist. Damit entfallen aufwändige Erd- und Umbauarbeiten, die das Budget belasten. Zudem verursacht die Wallbox keine Folgekosten, da sie komplett wartungsfrei arbeitet und im Standby-Modus nur ein Watt benötigt. Smartes Zusammenspiel mit Ihrer Photovoltaikanlage Perfekt ist die Wallbox Energy Control auch, wenn Sie Ihren eigenen Strom zum Beispiel über eine Photovoltaikanlage produzieren. Denn die Wallbox lässt sich mit Ihrem bereits vorhandenen, hauseigenen Home Energy Management System (HEMS) verbinden. So kann der überschüssige Strom aus der Photovoltaikanlage gezielt fürs Laden der Elektrofahrzeuge genutzt werden. Umgekehrt leitet das System nur so viel Solarstrom in die Wallbox, wie gerade zur Verfügung steht. Damit garantiert die Wallbox Energy Control bei Ladenvorgängen jederzeit eine verbrauchsoptimierte Einspeisung Ihres selbst produzierten Stroms. Anschlussfreudig und flexibel erweiterbar Sind die Wallboxen in ein HEMS eingebunden, lässt sich das Ladesystem lokaldynamisch über das Internet steuern. Je nach Hersteller stehen Ihnen dann zudem verschiedene Apps für das Kostenmanagement oder zur Überwachung der Ladevorgänge zur Verfügung. Zum Schutz gegen unbefugtes Laden, lässt sich die Box extern verriegeln. Darüber hinaus sind Anschlüsse für optionale Zugangskontrollen per RFID, Schlüsselschalter etc. vorhanden. Bewährte und robuste Technik Wie schon der ADAC-Testsieger Heidelberg Wallbox Home Eco punktet auch die Heidelberg Wallbox Energy Control mit einer hochwertigen und robusten industriellen Fertigung, die bei Heidelberg nach dem Null-Fehler-Prinzip erfolgt.

Anbieter: EURONICS
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Wohnimmobilien
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wohnimmobilien ab 1.99 € als epub eBook: Nach jahrelanger Flaute wieder mit Rückenwind. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sozialwissenschaften,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
IMMOBILIEN - Die Turbo Strategie: : Warum schla...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Werde Immobilieninvestor und erreiche finanzielle Freiheit mit der Turbo Strategie. Lerne, Immobilien als Kapitalanlage zu kaufen und gewinnbringend an Gäste zu vermieten. Nutze die Trends des digitalen Zeitalters und generiere ein passives Einkommen. Es spielt keine Rolle, woher Du kommst. Alles was zählt ist, wohin Du gehst. Mache jetzt den nächsten Schritt: Hole Dir ein System mit dem Du mit der cleveren Anschaffung von Immobilien Renditen von weit mehr als 20% erwirtschaften kannst. Dieses Buch zeigt Dir, wie Du mit nur geringem Startkapital ein Immobilienvermögen aufbaust. Innovative Vermarktungskonzepte helfen Dir dabei überdurchschnittliche Gewinne mit Ferienimmobilien zu erzielen. Und zwar so, dass von Anfang an, ein monatlicher freier Cashflow übrig bleibt - selbst nach Tilgung des Kredits. Mit dieser Schritt-für-Schritt Anleitung erhältst Du das notwendige Knowhow um in der Immobilien Königsklasse mitzuspielen. Ferienimmobilien werfen nämlich nicht nur höhere Renditen ab als herkömmliche Wohnimmobilien, sie lassen sich auch hervorragend für den Eigengebrauch nutzen. Ich habe durch den Kauf von mehreren Apartments und Wohnungen innerhalb der letzten Jahre meine eigene Rente erschaffen. Und ich mache nebenbei regelmäßig Urlaub - in meinen eigenen Immobilien - erziele also eine doppelte Rente. Einmal in Form von Cash und einmal in Form von Urlaub. Das ist einfach toll. Mit den im Buch beschriebenen Tipps & Tricks, sowie modernster Online-Marketing Strategien, ist es auch Dir möglich mit Immobilien finanziell frei zu werden. Für wen ist dieses Buch geeignet? Es richtet sich an Einsteiger und trendbewusste Menschen, die sich mit nur wenig Eigenkapital ein Immobilienvermögen aufbauen wollen. Es setzt kein Vorwissen voraus und eignet sich bestens als persönlicher Ratgeber, gerade zum Beginn Deiner Karriere als Investor. Hole Dir jetzt das Buch und dazu noch eine GRATIS Businessplanvorla 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Alex Fischer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/acx0/127646/bk_acx0_127646_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Demografische Entwicklung und Immobilienmarkt i...
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts waren die Schweiz, wie auch alle anderen Industrieländer, mit einer deutlichen demografischen Veränderung konfrontiert. Auf der einen Seite sanken die Geburtenziffern, auf der anderen Seite stieg die Lebenserwartung kontinuierlich an. Die noch wachsenden Bevölkerungszahlen sind auf die Zuwanderungen zurückzuführen. Der demografische Wandel ist im Wesentlichen von der Alterung der Bevölkerung geprägt. Diese stellt Politik, Gesellschaft und Wirtschaft vor enorme Herausforderungen. Nicht nur das Gesundheits- und das Sozialwesen sind betroffen, auch der Immobilienmarkt wird die Konsequenzen der demografische Entwicklung spüren. In der vorliegenden Arbeit sollen die veränderten Bedürfnisse und die zukünftige Nachfrage nach Wohnimmobilien aufgezeigt werden. Aufgrund der starken Zunahme älterer Menschen gewinnt altersgerechtes Wohnen vermehrt an Bedeutung. Das Buch richtet sich an die breite Öffentlichkeit.

Anbieter: buecher
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Demografische Entwicklung und Immobilienmarkt i...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts waren die Schweiz, wie auch alle anderen Industrieländer, mit einer deutlichen demografischen Veränderung konfrontiert. Auf der einen Seite sanken die Geburtenziffern, auf der anderen Seite stieg die Lebenserwartung kontinuierlich an. Die noch wachsenden Bevölkerungszahlen sind auf die Zuwanderungen zurückzuführen. Der demografische Wandel ist im Wesentlichen von der Alterung der Bevölkerung geprägt. Diese stellt Politik, Gesellschaft und Wirtschaft vor enorme Herausforderungen. Nicht nur das Gesundheits- und das Sozialwesen sind betroffen, auch der Immobilienmarkt wird die Konsequenzen der demografische Entwicklung spüren. In der vorliegenden Arbeit sollen die veränderten Bedürfnisse und die zukünftige Nachfrage nach Wohnimmobilien aufgezeigt werden. Aufgrund der starken Zunahme älterer Menschen gewinnt altersgerechtes Wohnen vermehrt an Bedeutung. Das Buch richtet sich an die breite Öffentlichkeit.

Anbieter: buecher
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Wohnkonzerne einteignen!
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer die Veränderungen des Immobilienmarktes verstehen will, darf von der Finanzialisierung der letzten Jahrzehnte nicht schweigen. Philipp P. Metzger analysiert die Entwicklung des deutschen Immobilienmarktes und den Aufstieg der Wohnimmobilien-AGs, allen voran Deutsche Wohnen und Vonovia. Getrieben vom neoliberalen Irrglauben, dass der Markt alles regeln könne, wurde der soziale Wohnungsbau privatisiert und der Neubau eingestellt. Die ehemals öffentlichen Wohnungsgesellschaften wurden billig an Finanzakteure verscherbelt, gleichzeitig wurde unter dem Druck von Lobbyisten der Finanzmarkt liberalisiert.Für die MieterInnen bedeutete diese Entwicklung explodierende Mieten, Wohnungsnot und Verdrängung. Darüber hinaus sind die neuen Wohnkonzerne auch gewerkschaftsfeindlich und begehen Tarifflucht. Aber die unkontrollierten Auswüchse der Spekulation am Wohnungsmarkt treffen vermehrt auf Widerstand. Überall im Bundesgebiet entstehen MieterInneninitiativen und Kampagnen. Selbst die Forderung nach Enteignung der großen Wohnkonzerne findet in breiten Teilen der Gesellschaft inzwischen Gehör. Metzger zeigt, warum die Misere am Wohnungsmarkt kein Zufall ist, sondern eine bewusste politische Entscheidung war - und in welche Richtung eine andere, demokratische und soziale Wohnpolitik gehen müsste.

Anbieter: buecher
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot